Pressemitteilung 22.09.2021

(Als Word-Dokument)



Einladung: Digitale Wahl zum Rat der Künste am 4.10.21 um 18 Uhr

2018 wurde der erste Rat der Künste Düsseldorf im Plenarsaal des Rathauses gewählt. Nach einer durch die Corona-Pandemie verlängerten Amtszeit von drei Jahren findet die Wahl für die nächste Periode am 4.10.21 um 18 Uhr digital statt.

Der Rat der Künste ist die Interessenvertretung der in Düsseldorf im Kulturbereich aktiv tätigen kulturellen und künstlerischen Institutionen, Gruppen, Formationen und der Kulturwirtschaft gegenüber Kommune, Land und Bund.

Er besteht aus zwölf gewählten Ratsmitgliedern, die die gesamte kulturelle Landschaft Düsseldorfs und ihre Verfasstheit – institutionell geförderte Einrichtungen, freie Formationen, Kulturwirtschaft – repräsentieren, und maximal vier berufenen Einzelpersonen.

Wahlberechtigt sind alle kulturell Tätigen, das heißt alle aktiv am Kulturgeschehen in der Stadt Düsseldorf Beteiligten. Eine kostenlose Registrierung als Teilnehmer*in der Wahlveranstaltung ist bis zum 1. Oktober 2021 um 18 Uhr über diesen Eventbrite-Link nötig: https://bit.ly/3lutB4p  

Das Grußwort zur Wahl spricht Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller.

Nach dem Rechenschaftsbericht des amtierenden Rates der Künste stellen sich die 23 akkreditierten Kandidaten und Kandidatinnen kurz vor.

Es kandidieren in den sechs Kategorien:



Kommunale Einrichtungen:

Sascha Förster
Direktor Theatermuseum & Dumont-Lindemann Archiv

Annette Krohn             
Literaturwissenschaftlerin/Dipl.-Bibliothekarin, Veranstaltungsmanagement der Zentralbibliothek, Stadtbüchereien Düsseldorf

Dr. Jochen Reiter         
Direktor Aquazoo Löbbecke Museum




Einrichtungen des Landes und Beteiligungsgesellschaften:

Robert Koall                
Chefdramaturg & stellv. Generalintendant des Düsseldorfer Schauspielhauses

Jochen Molck              
Dozent Hochschule Düsseldorf, FB Sozial- und Kulturwissenschaften

Jens Breder                 
Leitung Kommunikation & Marketing, Deutsche Oper am Rhein

Uwe Sommer-Sorgente
Leitender Dramaturg der Tonhalle Düsseldorf




Freie Projekte, Festivals, Off-Räume und Vereine

Bojan Vuletic                           
Komponist, künstlerischer & geschäftsführender Leiter des ASPHALT Festivals

Gianni Sarto                            
Künstlerischer Leiter / QMB Kostüme, Masken, Foto, Video




Geförderte institutionelle Einrichtungen in freier Trägerschaft

Ellen Mülders                           
Programmplanung Wort & Bühne, zakk

Kathrin Tiedemann                  
Dramaturgin und Geschäftsführerin im Forum Freies Theater




Interessenvertretungen der freien Künstler*innen, Künstlergruppen, Einzelpersonen

Désirée Brodka                        
Sopranistin & Kulturmanagerin

Corina Gertz                            
Künstlerin

Boje Inken                               
Künstlerin

Petra Lötschert                        
Publizistin, Autorin, Lyrikerin, Leitung Rhein-Autoren; Produktion Eickelmannfilms

Annette Müller                         
Sängerin, Stimmbildnerin, Texterin

Anna Christina Nendza             
Künstlerin

K. Tomasz Piwarski                  
Künstler




Kulturwirtschaft/Kreativwirtschaft

Claudia Ebert-Esser                 
Programmverantwortliche Studiendekanin und Professorin Mode Design, AMD, Akademie Mode & Design Fachbereich Design der Hochschule Fresenius

Nick Esser                              
Kommunikationsdesigner, Bildender Künstler, BBK Düsseldorf e.V., Start Art Week (Verein i.G.)

Hamed Shahi Moghanni           
Festivalleiter, Geschäftsführer SSC Music Group GmbH, New Fall Festival gGmbH u.a.

Achim Spyra                            
Inhaber KIT Café

Christian Steinmetz                  
Creative Director, Fotograf



Im Anschluss folgt der Wahlvorgang. Mit der Bekanntgabe der Wahlergebnisse schließt die Veranstaltung.

Informationen zum Rat der Künste, zu seiner bisherigen Tätigkeit, der bevorstehenden Neuwahl und zu den Wahlkandidat*innen finden sich unter: https://rat-der-kuenste.de

Für Fragen und Presseakkreditierungen bitte Kontakt aufnehmen über: info@rat-der-kuenste.de